Kurzgeschichten aus dem BKS

,

Kurzgeschichten aus dem BKS

Biografisches und Kreatives Schreiben an der Alice-Salomon-Hochschule Berlin


EUR 14,00
inkl. Mwst
auf Lager

2015
192 Seiten

ISBN 978-3-86863-153-1

Band 2 aus der Reihe Biografisches und Kreatives Schreiben an der Alice-Salomon-Hochschule Berlin


Format: 21 x 13,5 cm

Die hier vorliegenden Kurzgeschichten präsentieren exemplarisch die epische Potenz der letzten vier Jahrgänge des Masterstudiengangs „Biografisches und Kreatives Schreiben“ an der Alice-Salomon-Hochschule Berlin. Die ausgewählten Geschichten sind im Modul Prosa als Teil einer Prüfungsleistung entstanden und generieren sich aus der Anwendung verschiedenster Schreibmethoden und nicht zuletzt aus der konstruktiven Kritik in den Feedbackgruppen, in denen die Texte anhand literarischer Kriterien mit adäquaten Feedbackregeln besprochen wurden.
Die Kurzgeschichten dieser Anthologie zeichnen sich besonders durch ihre sprachliche Qualität, ihre phantasievollen Plots und sehr häufig auch durch eine kompetent in Narrationen verpackte Gesellschaftskritik aus.
27 Geschichten, die den Leserinnen und Lesern ein spannendes und ergreifendes Lesevergnügen bereiten werden – und nicht zuletzt einen Einblick ermöglichen, in die Prosa-Werkstatt des Studiengangs, der an der ASH-Berlin, einer Hochschule für soziale Arbeit, Gesundheit, Erziehung und Bildung, Schreibpädagoginnen und Schreibpädagogen ausbildet.

Mit Beiträgen von:
Susanne Bergmann, Nadja Damm, Susanne Diehm, Beate Fischer, Lena Hach, Beate Haeckl, Benjamin Häring, Annette Isheim, Britta Jagusch, Christian Kaiser, Susanne Kieselstein, Katinka Kraft, Kerstin Krischak, Heike Lange, Sabine Meisel, Ines Nagy, Kati Ohst, Anka Pahlenberg, Tobias Rebscher, Katja Reinicke, Astrid Sammet, Ute Schäfer, Maike Scheipers, Gerald Stitz, Ina Stöver, Petra Teufl, Natalie Wasserman




Weitere Bücher von Guido Rademacher (Hg.)