Kreatives Schreiben in den Wissenschaften

Kreatives Schreiben in den Wissenschaften

Für Schule, Hochschule und Erwachsenenbildung


EUR 12,80
inkl. Mwst
auf Lager

1995
186 Seiten

ISBN 978-3-928878-00-5


Format: 15,3 x 21,3 cm

Ob in der Mathematik, der Biologie, der Pädagogik oder Soziologie, in allen wissenschaftlichen Fächern müssen Ergebnisse schriftlich festgehalten werden.
Dies beginnt in der Schule beim ersten Kontakt mit wissenschaftlichen Arbeiten, setzt sich im Studium fort und findet seine Vollendung dann im Beruf.

Dieses Buch bietet für jeden, der wissenschaftlich schreibt und arbeitet, vom Schüler bis zum Fachexperten, neue Erkenntnisse beim Umgang mit wissenschaftlichen Texten.
Es gibt Hilfestellungen durch neue kreative Motivationshilfen in Form von Schreibspielen, Journalen und Curricula.
Unter Zuhilfenahme dieses Instrumentariums ermöglicht es Schreibblockaden abzubauen und Studienabbrüche zu verhindern.
Dieser Zweck liegt dem Autor besonders am Herzen. Er will der wachsenden Zahl von Studienabbrechern entgegenwirken und ein wirkungsvolles Hilfsmittel gegen Schreibschwächen bereitstellen.

Durch den Umgang mit dem Buch wird wissenschaftliches Schreiben leichter und zudem für den Leser interessanter.
Das Buch ist das erste seiner Art und verarbeitet Erkenntnisse, die in den USA schon langjährig erprobt sind und sich bewährt haben.
Es sollte nicht nur als autodidaktisches Hilfsmittel verstanden werden, sondern seine Einsatzmöglichkeiten reichen bis hin zur Schreibberatung und Durchführung von kreativen Schreibkursen.




Über den Autor!

Lutz von Werder, geb. 1939, Philosoph. Bis 2004 Hochschullehrer für Kreativitätsforschung an der Alice-Salomon-Hochschule in Berlin-Hellersdorf. Seit 1993 Leitung von Philosophischen Cafés in Berlin mit 80 bis 300 Personen.
Herausgeber des Magazins "Selber denken", zahlreiche Publikationen zur philosophischen Lebenskunst, praktischen Philosophie, zum kreativen/wissenschaftlichen Schreiben sowie literarischer Texte.
Er ist als Philosoph seit 1993 Leiter der philosophischen Cafés in Berlin. Er ist Verfasser erfolgreicher Bücher zur philosophischen Lebenskunst sowie literarischer Werke.


Mehr Informationen finden Sie auf www.lutz-von-werder.de