04.12.2011

Medienecho: Rezension im WESER-KURIER von Dr. Hendrik Werner


Diese Rezension, geschrieben von Dr. Hendrik Werner (Leiter des Kulturressorts), erschien am 4. Dezember in der Wochenendausgabe vom WESER-KURIER auf Seite 26 in der Rubik "Lust am Lesen".


 


"Die Segnungen des Schreibens

Kreatives Schreiben ist hierzulande leider immer noch nicht so anerkannt, wie es ihm gebührt. Dabei haben sich die vielfältigen Methoden, Texte durch assoziative und weitere spielerische Verfahren zu gestalten, im angloamerikanischen Raum bestens bewährt. Susanne Diehm und Lena Hach nähern sich dem Thema auf doppelte Weise: Zum einen haben sie erfahrene Praktiker nach deren Zugang zur Produktion schöner, guter und wahrer Texte befragt – darunter Dozenten, Schriftsteller und Journalisten. Zum anderen spendieren sie lernwilligen Lesern etliche sowohl unterhaltsame als auch effektive Übungen, um Scheu vor dem Schreiben in Lust am Fabulieren umzuwidmen. Lena Hach und Susanne Diehm ist ein ebenso nützliches wie attraktives Büchlein gelungen." (wer)
Susanne Diehm u. Lena Hach: Wie Kreatives Schreiben beflügelt – auf dem Weg zum Traumjob.
Schibri, Berlin. 118 Seiten, 9,80 Euro.


 


Link zur Zeitung: www.weser-kurier.de