Neuerscheinungen

Filter schließen
 
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Fremdsprachenunterricht als Ereignis Fremdsprachenunterricht als Ereignis
Die Fremdsprachendidaktik befasst sich derzeit intensiv mit der Digitalisierung von Unterricht, aber zusehends wird auch der Weg für eine Performative Lehr-, Lern- und Forschungskultur geebnet: Kunst und Wissenschaft sollen zusammengeführt werden, ästhetischer Ausdruck und Körperlichkeit im Unterricht eine zentrale Rolle spielen. Die vorliegende Arbeit versteht sich als...
18,00 € *
NEU
Fremde spielen. Fremde spielen.
Dieses Buch ermöglicht es, Amateurtheater mit neuem, frischem Blick zu sehen. Es bringt die aktuellen Konzepte und Praktiken in eine Konstellation mit historischen Entwürfen und Modellen von Amateurtheater. Die Zusammenstellung von Geschichte und Gegenwart zeigt uns die heutigen Versuche von Amateurtheater in fremdem Licht. Fremdmachen des Gegenwärtigen durch Historisieren,...
24,80 € *
NEU
Heimatkalender Anklam 2021 Heimatkalender Anklam 2021
Der Heimatkalender Anklam und Umgebung wird jährlich vom Historischer Verein Anklam und Umgebung e.V. Hansestadt Anklam herausgegeben. Er erzählt vergangene und aktuelle Geschichten in und um Anklam.
8,00 € *
NEU
Schönheit und Schrecken Schönheit und Schrecken
Die Corrida: Was kann sie für uns Insassen der Moderne bedeuten, was für unsere Kultur, die das Sterben der öffentlichen Erfahrung fürsorglich entzieht? Das ist die Frage, die dies Buch bewegt. Die Antwort widerspricht unserem Hang zur Verdrängung und der üblichen Einschätzung der Corrida als einer ‘blutigen Barbarei‘. Gegen den Tod ist kein Kraut gewachsen, auch nicht im...
26,80 € *
NEU
Nachspielzeit Nachspielzeit
Die Aufsatzsammlung widmet sich theaterpädagogischen und theaterästhetischen Fragen und darüber hinaus ästhetischen Fragen der Sprechkunst. Viele Aufsätze verbindet der Bezug zu Brecht und seiner Theaterästhetik. Die Theatergedichte im Anhang suchen angestoßene Fragen auf eigene Weise erfahrbar zu machen. Der Titel Nachspielzeit verweist auf die oftmals entscheidende...
15,00 € *
NEU
Templiner Heimatkalender 2021 Templiner Heimatkalender 2021
Der Templiner Heimatkalender wird jährlich vom Templiner Heimatklub e.V. herausgegeben. Er erzählt vergangene und aktuelle Geschichten in und um Templin.
8,00 € *
NEU
Die Malerin vom Jakobsweg Teil III Die Malerin vom Jakobsweg Teil III
600 Kilometer durch Mitteldeutschland - die Wanderung geht weiter auf der Straße der Romanik durch Sachsen-Anhalt und uralten Pilgerpfaden der Via Regia durch Thüringen. Diese zwei ostdeutschen Bundesländer durchquert die Malerin vom Jakobsweg in den glühend heißen Sommern 2018 und 2019 von Bad Wilsnack im Brandenburgischen bis nach Vacha an der thüringisch – hessischen...
14,90 € *
NEU
Brannenborch Plattfibel Brannenborch Plattfibel
Pattdeutsch gehört nicht nur in den äußersten Norden Deutschlands, es gehört auch zum Land Brandenburg. Die niederdeutsche Mundart bereichert unsere Geschichte und unsere Kultur bis in die Gegenwart – ist Teil unserer Heimat. In der Fibel sind zeitgemäße und kindgerechte Texte für die Jüngsten zusammengestellt worden. Eingearbeitet sind regionale Varianten, speziell aus...
5,00 € *
Plattdütsch Blaumen XIV Plattdütsch Blaumen XIV
Leiw Läser, tau dat Jubiläum, „30 Johr Bund Niederdeutscher Autoren e. V. “ för Mäkelborg-Vörpommern un dei Uckermark (BNA), hett sick dei Vörstand von’n BNA wat besonners utklamüstert: All Schriewerslüd, dei as Vereinsmitglieder för dei BNA-Anthologie, „Plattdütsch Blaumen, Bäuker I (1991) bet XIII (2018), Riemels orer Vertellers schräwen hebben, sall’n in’t...
11,00 € *
Stammbäume jüdischer Familien in Pasewalk Stammbäume jüdischer Familien in Pasewalk
In der Grabenstraße 3 in Pasewalk wurde im Oktober 1834 die Synagoge eingeweiht. Dieses Gotteshaus war der Ort für die religiösen Handlungen der Synagogengemeinde Pasewalk. Im Oktober 1934 wurde noch der 100. Jahrestag der Einweihung der Synagoge gefeiert. Wie überall in Deutschland wurde auch in Pasewalk in der Progromnacht vom 9. zum 10. November 1934 die Synagoge durch...
18,00 € *
Der Gott der Philosophen und die Lebenskunst Der Gott der Philosophen und die Lebenskunst
Die heutige Weltlage macht die Frage nach dem Gott der Philosophen, nicht der Offenbarung, wieder lebendig. Die Lebenskunst wird zur philosophischen Gottesfrage gezwungen, weil das Resultat menschlichen Handelns die Vernichtung der Erde und der Menschheit sein könnte. Die Überlebensfrage drängt sich nun auf, ob es angesichts der drohenden Vernichtung von Allem einen letzten...
15,00 € *
Der kleine Zille aus der Uckermark und seine Schwedter Originale Der kleine Zille aus der Uckermark und seine Schwedter Originale
Schnellzeichner Egon ... längst kein Unbekannter mehr in Schwedt Seit 53 Jahren Wahl-Uckermärker und seit frühester Kindheit zeichnerisch ausgeprägt. Immer ein offenes Auge und einen schnellen Strich, wenn es um die Eigenheiten, Schwächen und Stärken der Schwedter Bürger geht. Ob auf Dorf- o. Stadtfesten, ob bei privaten Geburtstagsfei-ern oder während einer Wandbemalung!...
14,90 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen