Mundartliche Literatur aus dem Nordosten

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
2 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Reinke de Voss Reinke de Voss
Das mittelniederdeutsche Tierepos „Reinke de Voss“ liegt hier nach der Lübecker Ausgabe von 1498 und einer darauf beruhenden hochdeutschen Fassung von Dietrich Wilhelm Soltau in angenehm reimender Nachdichtung einer heute gesprochenen plattdeutschen Sprache vor und ist in der Einschätzung sachkundiger Personen durchaus geeignet, die gegenwärtige niederdeutsche Litera­tur zu...
ab 6,37 € * 9,80 € *
Plattdütsch Blaumen Bauk IX Plattdütsch Blaumen Bauk IX
Autoren in diesem Band: Dr. Behrend Böckmann, Gerhard Diekelmann, Karl-Hermann Finck, Horst Gädert, Karl-Ernst Gall, Helmut Hillmann, Gertrud Horn, Heinz Kägebein, Dieter Lockenvitz, Wolfgang Mahnke, Siegmund Olm, Heinz Pantzier, Edeltraud Richter, Heinrich Roß, Uwe Snopkowski, Rita Steffen, Hans Wilken, Hans Witt, Heidelinde Wulff
9,00 € *
De Klock wiest uns de Tiet De Klock wiest uns de Tiet
Das plattdeutsche ist dem Autor als die Möglichkeit seine Gedanken zur Zeit (de Tiet) wiederzugeben zum Bedürfnis geworden. Seine "Vertellsels, Riemels un Leeder" findet man in vielen plattdeutschen Veröffentlichungen wieder und sie prägen auch dieses kleine Buch. Probleme und Gedanken in unserer Zeit werden aus der Sicht des Autors, nicht nur ernsthaft erzählt,...
6,00 € *
LiteratUER LiteratUER
Literarische Strukturen eines Landkreises im äußersten Nordosten der Bundesrepublik vorzustellen, war das Ziel des im Jahr 2006 begonnenen Projektes. Interessante Menschen und Textsorten wurden zu Tage gefördert. Tiefgründige, heitere, historische, gereimte, kurze und längere Anekdoten waren das Ergebnis der Recherche und es erreichten uns mehr Einsendungen als erwartet....
ab 9,62 € * 14,80 € *
De Tiet blifft nich stohn De Tiet blifft nich stohn
Der Titel des Buches weist auf Gedichte, Geschichten, Erzählungen und Lieder hin, die die zeit (de Tiet) in ihren vielfältigen Formen im Zusammenhang mit den zeiten (de tieden) sieht, wie sie der Autor erlebt hat. Der Inhalt schließt an seine ersten Beiden Bücher nahtlos an. Fröhliches und Ernsthaftes, nicht immer nur ernsthaft erzählt, findet der leser auf 89 Seiten. Der...
ab 3,90 € * 6,00 € *
Unnern Märchenboom Unnern Märchenboom
Lat di't Läben nich verdreiten. Nim nich allet glieck so schwor. Nutz all dien Gelägenheiten, denn ward männig Wunschdrom wohr. Geiht di dat uck mal dornäben, fat trotz Weihdag wedder Maut; un du kannst mit Stolt erläben: "So ward allet wedder gaut."
ab 3,90 € * 6,00 € *
Half un Half un Ridderschlach Half un Half un Ridderschlach
Schräben Schrift is wie ‚ne Strat Die man gahn möt Schritt vör Schritt Un dat Läben gifft den’n Rat: „Gah, nim Mut un Hoegen mit.“
ab 5,20 € * 8,00 € *
Plattdütsch Blaumen Bauk VIII Plattdütsch Blaumen Bauk VIII
Een Wurt up’n Weg De ierste Wüer, de ick vernohm hebb, sind plattdütsch west. Bi uns in’t Dörp hett dunn noch keen Mensch wohn’t, de up „Hochdeutsch“ räden deer. De Hälft van mien Leben hebb ick dor tobrocht. Un dor wor nich bloß Lachen, dor wor ok lernst un duste Doog. Äwer allens dät kunnen wi uns up Platt vertellen un anvertrugen. So is dät ok in dit Book. Denn allens...
ab 5,20 € * 8,00 € *
Weisheit und Witz der Uckermärker Weisheit und Witz der Uckermärker
Der Autor Eberhard Krienke legt mit "Weisheit und Witz der Uckermärker" eine Auswahl der im vergangenen Jahrhundert und zum großen Teil heute noch lebendigen Sprichwörter und sprichwörtlichen Redensarten in der Region Uckermark vor, die in ihrer herzhaft-derben Anschaulichkeit ein vorzügliches Bild der Denk- und Fühlweisen der Menschen im Norden des Landes Brandenburg bieten.
ab 3,12 € * 4,80 € *
Wie die Nachtigall in die Uckermark kam Wie die Nachtigall in die Uckermark kam
Der poetisch klingende Titel von der Nachtigall möchte neugierig machen auf die bunt angelegte Folge von Märchen, Gedichten, Liedern und Geschichte des "Ueckermärkschen Heidstruck's Templin", seiner 4. Anthologie, die sich wiederum heiter und besinnlich in hochdeutschen sowie auch niederdeutschen Texten präsentiert. Die relative Kürze der plattdeutschen Beiträge ist dabei...
8,00 € *
Plattdütsch Blaumen Bauk VII Plattdütsch Blaumen Bauk VII
Een Wurt up’n Weg De ierste Wüer, de ick vernohm hebb, sind plattdütsch west. Bi uns in’t Dörp hett dunn noch keen Mensch wohn’t, de up „Hochdeutsch“ räden deer. De Hälft van mien Leben hebb ick dor tobrocht. Un dor wor nich bloß Lachen, dor wor ok lernst un duste Doog. Äwer allens dät kunnen wi uns up Platt vertellen un anvertrugen. So is dät ok in dit Book. Denn allens...
ab 4,81 € * 7,40 € *
Strukwark Strukwark
"Wecker ein brukt hüt noch Strukwark? Tau Tieden von mienen Großvadder wier dat anners. Dei künn noch wat dormit anfingen. Jeder Struk wür korthaucht un tau ruuch Holt makt. Hüt blifft dat Strukwark inín Busch lingen, oewer wat dat tau gor nicks gaut is, kannst du uk nich sengen. Unner dei Strukhümpels fäuhlen sich Wörm, Müsí, Addern, Älditschen (Eidechsen) un Schottpoggen...
ab 5,20 € * 8,00 € *
2 von 4
Zuletzt angesehen