Sagen und Geschichten

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Muckepuckeswinkel Muckepuckeswinkel
Land zum Leben, Mecklenburg-Vorpommern. Das sind nicht nur Städte und Dörfer, Natur und Kultur, dazu gehören auch Läuschen und Rimels und die alten Geschichten, die wir uns bis heute gerne in geselliger Runde erzählen. Wiard Schnepel (1894-1988) und Wilhelm Hacker (1920-2017) haben solche Geschichten aus dem alten Jarmen gesammelt und in Versen und Zeichnungen festgehalten....
7,50 € *
Plattdütsch Blaumen XII Plattdütsch Blaumen XII
Plattdütsch Blaumen ist eine Sammlung von Geschichten, Gedichten und Liedern in nordostdeutscher Mundart geschrieben, die sich mit den alltäglichen Dingen des Lebens beschäftigen. Die Vielzahl der Autoren, die diesen Band mit schriftstellerischem Leben gefüllt haben, stammen aus Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg und beherrschen die Mundart noch in ihrer Ursprünglichkeit.
9,00 € *
Nechliner Geschichten Nechliner Geschichten
„Die Geschichte ist die Lüge auf die man sich geeinigt hat“, so schrieb Voltaire am Anfang des 18. Jahrhunderts. Dieser berühmte französische Aufklärer, den kaum jemand unter seinem eigentlichen Namen Francois-Marie Arouet kennt, hat es auf den Punkt gebracht. Es gibt keine absolute Wahrheit, sondern es sind stets die Meinungen und Interpretationen, die überleben. Die...
20,00 € *
Heimatkalender Anklam 2015 Heimatkalender Anklam 2015
In der Ausgabe des Heimatkalenders Anklam 2015 sind die Beiträge/Gedichte folgender Autoren: Wilhelm Neitzel, Erhard Stelzig, Angela Krüger, S. Liekfeldt, Dr. Günter Manthei, Rolf Bahler, Hans-Jürgen Kumm, Ilse Sarecka, Jochen Futterknecht, Siegmund Olm, Vikarin Rosalind Gnatt , Bodo Liermann, Klaus Mühlen, Christa Müller, Elli Last, Elvira Jonas, Sieglinde Reincke, Lothar...
7,00 € *
Ganz näbenbi Ganz näbenbi
Um das Plattdeutsche auch in der heutigen Zeit am Leben zu erhalten, da die hochdeutsche Amtssprache und die sich immer weiter verbreitende Sprachform der jungen Generation in den Vordergrund drängen, nutzen die Autoren vielfältige Möglichkeiten dem Plattdeutschen eine Verbreitung zu geben. Bücher und Zeitschriften, sowie einige Tageszeitungen des norddeutschen Raumes bieten...
8,00 € *
Plattdütsch Blaumen XI Plattdütsch Blaumen XI
Plattdütsch Blaumen ist eine Sammlung von Geschichten, Gedichten und Liedern in nordostdeutscher Mundart geschrieben, die sich mit den alltäglichen Dingen des Lebens beschäftigen. Die Vielzahl der Autoren, die diesen Band mit schriftstellerischem Leben gefüllt haben, stammen aus Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg und beherrschen die Mundart noch in ihrer Ursprünglichkeit.
9,00 € *
Milow Milow
Dieses neue Buch der Milower erscheint in Verbindung auch mit dem 80. Jahr der Ansiedlung von 1934, als Milow im wesentlichen seine heutige Struktur erhalten hat. Jene die 1934 kamen, oder 1945, jene die lange davor kamen und deren Nachrichten bis heute überdauert haben und auch jene die von Milow aus in die Welt hinauszogen oder erst seit ganz kurzem hier sind – alle waren...
25,00 € *
Heimatkalender Anklam 2014 Heimatkalender Anklam 2014
In der Ausgabe des Heimatkalenders Anklam 2014 sind die Beiträge/Gedichte folgender Autoren: Rolf Bahler, L. Kaliebe-Düsterbrock, Bodo Liermann, Peter Kielmann, Angela Krüger, Waltraud Gleffe, Lothar Kohls, Dr. Günter Manthei, Erich Mühsam, Erhard Stelzig, Jochen Futterknecht, Ilse Sarecka, Walter Schröder, Prof. S. Tanneberger, E. und K. Seigert, Siegmund Olm, K. und N....
ab 4,55 € * 7,00 € *
Der alte Holzhacker und die Nachtkobolde Der alte Holzhacker und die Nachtkobolde
Der alte Holzhacker rettet dem Fuchs das Leben. Der Fuchs schließt Freundschaft mit dem Holzhacker. Auch die anderen Tiere des Waldes fühlen sich bei dem Holzhacker wie zuhause. Als sie erfahren, dass ihm die Nachtkobolde den Schlaf geraubt haben, helfen sie ihm die wilden Zwerge fortzujagen. Zum Vorlesen für Kinder ab 3 Jahren oder für Leseanfänger.
14,50 € *
Das Weihnachtsland Das Weihnachtsland
Mit „Das Weihnachtsland“ setzt der Hörbuchverlag „zielophon“ seine Reihe mit Märchen von Heinrich Seidel (1842 – 1906) fort. Im Mittelpunkt des Märchens steht der kleine Werner, Sohn einer armen Witwe, der mit seiner Mutter und seiner Schwester Anna am Rande eines Dorfes lebt. So bescheiden und voller Entbehrungen ihr Leben auch verläuft, so reich ist es durch ihre tiefe...
14,95 € *
„Die Zwölften“ „Die Zwölften“
Ein Buch für alle, die nach weihnachtlicher Einstimmung suchen und sich über alte Heimatgeschichten aus der Uckermark freuen. Diese Geschichten lassen uns an der Vorweihnachtszeit, den Weihnachtstagen und Silvesterfeiern in der Uckermark teilnehmen. Sie gewähren Einblicke, in ein vergangenes Brauchtum und bringen dem Leser die weihnachtliche Festtagszeit näher. Einem...
12,80 € *
Die rote Feuerkugel Die rote Feuerkugel
Heimatbezogene Sagen mit ihrem eigenen Reiz, geschöpft und ausgewählt aus dem reichen Überlieferungsschatz einer Zeit, die Jahrhunderte zurückliegt, werden noch heute gern gelesen oder vorgetragen, gerade im lichtärmeren Jahreslauf. Dem Zauber der hier vorgestellten Sagen und Geschichten aus der großräumigen Uckermark kann sich wohl kaum einer entziehen. Von einer Feuerkugel...
9,90 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen