Lingener Beiträge zur Theaterpädagogik

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Das Theater der Teilhabe Das Theater der Teilhabe
Ob auf den Bürgerbühnen von Stadt- und Staatstheatern, in Community-Theater-Projekten oder in aktuellen Publikationen zum Theater in der Schule: Überall ist heute von Partizipation die Rede. Nicht selten wird der Begriff dabei zur Legitimation einer bestimmten künstlerischen, pädagogischen oder sozialen Praxis herangezogen, die auf diese Weise eine unausgesprochene...
18,00 € *
Brecht gebrauchen Brecht gebrauchen
Die Struktur dieser Publikation ist geprägt durch den Wechsel von Texten und Gesprächen: Thematisch zusammenhängende und sich ergänzende wissenschaftliche Untersuchungen werden erweitert durch die offene Form der Diskussion, die in bearbeiteter und konzentrierter Form jeweils einzelnen Texten oder Textgruppen zugeordnet ist. Zunächst werden vier unterschiedliche Zugänge zu...
25,00 € *
Das deutsche Volksspiel Das deutsche Volksspiel
In dem bislang weitgehend unerforschten Feld leistet die vorliegende Arbeit erstmalig einen Beitrag zur Untersuchung des nicht-professionellen Theaterspiels während der nationalsozialistischen Herrschaft in Deutschland. Untersucht werden exemplarisch Programm und Praxis des Theaterspiels in den Spielscharen der Hitlerjugend. Im Anhang werden zudem wichtige Daten über Autoren...
25,00 € *
Am reißenden Fluss – Lehrstückspiel nach Bertolt Brecht Am reißenden Fluss – Lehrstückspiel nach Bertolt Brecht
Die in diesem Film gezeigte Methode entwickelte Reiner Steinweg im Rahmen eines von der "Berghof Stiftung für Konfliktforschung" geförderten Projekts "Jugend und Gewalt". Der Film lässt die Dynamik und Tragweite dieser Methode, in Gruppen zum Thema Gewalt zu arbeiten, erahnen, von der so manche MitspielerInnen noch nach drei oder vier Jahrzehnten Details zu erzählen wissen...
30,00 € *
Theaterregisseure Theaterregisseure
ab 12,35 € * 19,00 € *
REAL TIME ACTING REAL TIME ACTING
In Paul Binnerts‘ Buch „REAL TIME ACTING – für ein Theater der Gegenwärtigkeit. SPIEL ZEIT RAUM“ geht es um den Schauspieler als Mittler zwischen Bühnengeschehen und Publikum: Als er selbst erzählt er von der Rolle, die er gleichzeitig spielt. Das tut er im Hier und Jetzt und in der aktuellen Wirklichkeit des Theaterraums. Schauspieler sind nicht länger die Figur, sondern...
24,80 € *
Theater mit allen Theater mit allen
Theater mit allen beinhaltet vor allem die Forderung nach Teilhabe an aktiven Aneignungsformen des Theaters quer durch alle gesellschaftliche Schichten – interkulturell, intergenerativ und inklusionsorientiert. Das Buch will Mut machen zum utopischen Denken und Handeln. Gleichzeitig vermittelt es praktische Konzepte zur Umsetzung von Ideen und Visionen. Mit zahlreichen...
29,90 € *
Die Welt unter der Lupe Die Welt unter der Lupe
Was ist es, das Menschen seit Jahrhunderten an die Magie des Schatten-, Puppen- und Figurenspiels glauben lässt? Was hat diese Magie zu tun mit der Welt, in der wir leben, und was mit uns selbst? Dieses Buch ist ein Plädoyer fur die Kunst des Puppen- und Figurentheaters in all seinen wunderbaren Erscheinungsformen und Wirkungen. Es ist ein Plädoyer für die Bedeutsamkeit des...
ab 12,87 € * 19,80 € *
Mimus Didacticus Mimus Didacticus
Der Autor Wilfried Noetzel betätigt sich als kompetenter Archäologe seiner selbst als ein Mensch des Theaters, der Pädagogik, der Theaterpädagogik, der ästhetischen Theorie, der Lehre und forschenden Konzept-Entwicklung. Er steht einerseits ganz dicht in seinen Untersuchungsgegenständen – und er schaut von Ferne und von heute darauf. Das macht das Buch zu einer persönlichen...
ab 12,35 € * 19,00 € *
SozialRaumInszenierung SozialRaumInszenierung
Dieser Sammelband ist von europäischen Expertinnen und Experten aus den Feldern Theater, Theaterarbeit, Dramaturgie, Theaterpädagogik, Sozialwissenschaft, Sozialpädagogik, Sozialer Arbeit, Psychologie, Literaturwissenschaft, Philosophie, Design-Theorie und Architektur verfasst worden. Dementsprechend werden Erfahrungen, Denkweisen und Konzepte aufgezeigt, die das Soziale,...
ab 12,35 € * 19,00 € *
Helle Ekstasen Helle Ekstasen
Theater und ekstatische Erfahrung Die Rede vom „Dunkel des gelebten Augenblicks“ gehört zu jenem kleinen Bestand an philosophischen Formeln, denen die Alltagserfahrung ohne weiteres zustimmen mag. Es leuchtet ein, daß uns im Moment des Erlebens und erst recht beim Handeln alles zu nah an der Haut ist. Wir können es nicht auf jene Distanz bringen, die für eine genauere...
14,80 € *
Unter Flächen hinter Spiegeln und der Raum dazwischen Unter Flächen hinter Spiegeln und der Raum dazwischen
Im vorliegenden Band 9 der Buchreihe „Lingener Beiträge zur Theaterpädagogik“ werden drei Abschlussarbeiten von Studierenden des Instituts für Theaterpädagogik an der Stiftung Fachhochschule Osnabrück vorgestellt. Die Arbeiten entstanden im Zeitraum von 2007 bis 2008. Den Anfang machte Karina Behrendt – die beiden anderen Autorinnen nahmen ihren Ansatz auf, den...
ab 11,70 € * 18,00 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen