Heinz Sproßmann

Heinz Pantzier, geb. 1925 in Schönhausen/Elbe, gest. 2010. Ausbildung zum Flötisten, tätig als Orchestermusiker und auf kammermusikalischem Gebiet; mehr als 35 Jahre in der Norddeutschen Philharmonie Rostock; eine Zeit, die für seine in der Kindheit geprägte Beziehung zur niederdeutschen Sprache zum Schreiben in mecklenburgischer Mundart bestimmend wurde.
Heinz Pantzier, geb. 1925 in Schönhausen/Elbe, gest. 2010. Ausbildung zum Flötisten, tätig als Orchestermusiker und auf kammermusikalischem Gebiet; mehr als 35 Jahre in der Norddeutschen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Heinz Sproßmann
Heinz Pantzier, geb. 1925 in Schönhausen/Elbe, gest. 2010. Ausbildung zum Flötisten, tätig als Orchestermusiker und auf kammermusikalischem Gebiet; mehr als 35 Jahre in der Norddeutschen Philharmonie Rostock; eine Zeit, die für seine in der Kindheit geprägte Beziehung zur niederdeutschen Sprache zum Schreiben in mecklenburgischer Mundart bestimmend wurde.
Filter schließen
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Chronik der uckermärkischen Dörfer Jagow, Kutzerow und Taschenberg Chronik der uckermärkischen Dörfer Jagow, Kutzerow und Taschenberg
Der Ortsbeirat Jagow und der Dorfverein „Landleben Jagow e. V.“ äußerten vor längerer Zeit den Wunsch, aus dem bisher gesammelten Geschichtsmaterial und den alten Chroniken sowie den anlässlich der Jubiläumsfeste für Jagow, Kutzerow und Taschenberg erschienenen Festbroschüren eine zusammengefasste Chronik für die Gemeinde Jagow, nunmehr Ortsteil Jagow der Gemeinde Uckerland,...
20,00 € *
Zuletzt angesehen