Rea Karen

Dr. phil. Ralf-Dietmar Hegel (Jg. 1953) ist promovierter Philosoph. Er studierte Philosophie und im Nebenfach Biologie an der Humboldt-Universität zu Berlin. Seine wissenschaftlichen Arbeitsgebiete sind u.a. Forschungen zum wissenschaftlichen und personalen Menschenbild; kulturvergleichende empirische Untersuchungen zur Entwicklung von Menschenbildern, philosophie- und biologiehistorische Studien sowie angewandte sozialwissenschaftliche Forschungen. Dr. Hegel ist durch zahlreiche Publikationen (u.a. zur Menschenbildproblematik, zum Kulturwandel, zu empirischen Sozialforschungen sowie zu wissenschafts-, biologie- und philosophiehistorischen Themen) ausgewiesen. Er verfügt über jahrelange Lehr- und Forschungserfahrung an der Berliner Humboldt-Universität und im interdisziplinären Maßstab. Dr. Hegel gehört zu den Gründungsmitgliedern des HOLON e.V. – einer brandenburgischen Gesellschaft für sozialkulturelle, ökologische und regionale Studien – und ist seit 1992 dessen Vorsitzender.
Dr. phil. Ralf-Dietmar Hegel (Jg. 1953) ist promovierter Philosoph. Er studierte Philosophie und im Nebenfach Biologie an der Humboldt-Universität zu Berlin. Seine wissenschaftlichen Arbeitsgebiete... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rea Karen
Dr. phil. Ralf-Dietmar Hegel (Jg. 1953) ist promovierter Philosoph. Er studierte Philosophie und im Nebenfach Biologie an der Humboldt-Universität zu Berlin. Seine wissenschaftlichen Arbeitsgebiete sind u.a. Forschungen zum wissenschaftlichen und personalen Menschenbild; kulturvergleichende empirische Untersuchungen zur Entwicklung von Menschenbildern, philosophie- und biologiehistorische Studien sowie angewandte sozialwissenschaftliche Forschungen. Dr. Hegel ist durch zahlreiche Publikationen (u.a. zur Menschenbildproblematik, zum Kulturwandel, zu empirischen Sozialforschungen sowie zu wissenschafts-, biologie- und philosophiehistorischen Themen) ausgewiesen. Er verfügt über jahrelange Lehr- und Forschungserfahrung an der Berliner Humboldt-Universität und im interdisziplinären Maßstab. Dr. Hegel gehört zu den Gründungsmitgliedern des HOLON e.V. – einer brandenburgischen Gesellschaft für sozialkulturelle, ökologische und regionale Studien – und ist seit 1992 dessen Vorsitzender.
Filter schließen
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Am reißenden Fluss – Lehrstückspiel nach Bertolt Brecht Am reißenden Fluss – Lehrstückspiel nach Bertolt Brecht
Die in diesem Film gezeigte Methode entwickelte Reiner Steinweg im Rahmen eines von der "Berghof Stiftung für Konfliktforschung" geförderten Projekts "Jugend und Gewalt". Der Film lässt die Dynamik und Tragweite dieser Methode, in Gruppen zum Thema Gewalt zu arbeiten, erahnen, von der so manche MitspielerInnen noch nach drei oder vier Jahrzehnten Details zu erzählen wissen...
30,00 € *
Zuletzt angesehen