Klaus Hoffmann

Hoffmann, Klaus, geb. 1939, Theaterwissenschaftler und -pädagoge; 1976-1999 Gründungsleiter der Medienzentrale der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers; 2000-2004 Leiter des Zentrums für Medien Kunst Kultur im Haus kirchlicher Dienste. Gegenwärtige Arbeitsschwerpunkte sind entwicklungsbezogene Theaterarbeit, interkulturelles Theater, Theater und Religion sowie kulturpolitische Fragen. 1. Vorsitzender des Arbeitskreises Kirche und Theater e.V. in der Evangelischen Kirche in Deutschland. Ehrenvorsitzender der BAG Spiel & Theater, seit 1998 im Vorstand der Bundesakademie Kulturelle Bildung, Wolfenbüttel.
Hoffmann, Klaus, geb. 1939, Theaterwissenschaftler und -pädagoge; 1976-1999 Gründungsleiter der Medienzentrale der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers; 2000-2004 Leiter des Zentrums für Medien Kunst... mehr erfahren »
Fenster schließen
Klaus Hoffmann
Hoffmann, Klaus, geb. 1939, Theaterwissenschaftler und -pädagoge; 1976-1999 Gründungsleiter der Medienzentrale der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers; 2000-2004 Leiter des Zentrums für Medien Kunst Kultur im Haus kirchlicher Dienste. Gegenwärtige Arbeitsschwerpunkte sind entwicklungsbezogene Theaterarbeit, interkulturelles Theater, Theater und Religion sowie kulturpolitische Fragen. 1. Vorsitzender des Arbeitskreises Kirche und Theater e.V. in der Evangelischen Kirche in Deutschland. Ehrenvorsitzender der BAG Spiel & Theater, seit 1998 im Vorstand der Bundesakademie Kulturelle Bildung, Wolfenbüttel.
Filter schließen
 
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Begegnungen zwischen Kirche und Theater Begegnungen zwischen Kirche und Theater
Welche Kriterien gibt es für theatrales Spiel im Kirchenraum, wo beginnt die produktive Reibung und wo die Grenzverletzung? Weshalb ist gerade die performative Kunst so geeignet, um sich religiösen und biblischen Themen anzunähern? Wie bedingen sich Text und Bild, Gottesdienst und Inszenierung? Geht es nicht vor allem darum, eine gute Geschichte zu erzählen, geht es um das...
15,00 € *
Theater interkulturell Theater interkulturell
Dieses Buch will einen Anstoß geben, die längst überfällige Auseinandersetzung mit der Interkulturalität in der Theaterpädagogik zu verstärken. Auf der Basis einer bundesweiten Bestandsaufnahme über die Theaterarbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund gibt es Empfehlungen für die konkrete Arbeit. Fachleute aus Theorie und Praxis äußern sich grundsätzlich...
15,00 € *
Theater über Leben Theater über Leben
Die zweisprachige (deutsch/englisch) Veröffentlichung legt mit fachlichen Beiträgen, "best practise" Beispielen, anregenden Diskussionen, Arbeitsansätzen und Praxismethoden, Informationen zu möglichen Kooperationspartnern und Akteuren im Themenfeld sowie Länderinformationen und Bildmaterial in gebündelter und fokussierter Form Projekte mit Modell- und Vorbildcharakter vor....
15,00 € *
Masken Masken
Maske ist ein Objekt des Spiels und der Darstellung, aber auch eine Metapher für psychologische, therapeutische, politische und soziale Gegebenheiten. Maske verbirgt und täuscht, mit Masken kann gespielt werden. Das kann Spaß machen; es kann zugleich die spielende Person wie die gespielte Rolle verdeutlichen, offenbaren, demaskieren. In Maske eine Bestandsaufnahme wird die...
25,00 € *
Zuletzt angesehen